Hochzeit von Alexandra und Katrin im Schloss Dornhofen

Tanja Van Lonsperch Van Lonsperch's Blog Leave a Comment

Gleichgeschlechtliche Hochzeit im Schloss Dornhofen

“Tanja hat uns bei unserer Hochzeit begleitet und schon bevor wir die Fotos gesehen haben, waren wir restlos begeistert von ihr. Sie besticht nicht nur durch ihre tolle Persönlichkeit und ihr Einfühlungsvermögen, sie beherrscht auch ihr Handwerk perfekt. Scheinbar unsichtbar fängt sie Emotionen und besondere Momente ein.Dank ihrer tollen Fotos dürfen wir diesen schönen Tag immer wieder erleben.Auch unsere Gäste sind sehr begeistert und meinen: “Es seien die schönsten Hochzeitsfotos die sie je gesehen hätten.”DANKE Tanja du bist spitze! 100% Weiterempfehlung!!!”

Alex und Kati

Also jetzt mal Klartext:
“Was ist der Unterschied beim Fotografieren einer gleichgeschlechtlichen Ehe?

ALLES. Es ist JEDE Hochzeit komplett unterschiedlich, jedes Paar ist unterschiedlich, egal ob same sex oder nicht. Es ist jedes mal aufregend und auf eine andere Art und Weise emotional und wunderschön.

Aber ja, es gibt tatsächlich einige Fragen, die sich ein gleichgeschlechtliches Paar vor der Hochzeit stellen muss, wie zB wer der beiden Bräute bekommt das Brautzimmer oder welcher Bräutigam wartet beim Altar auf den anderen? Wer wird sein Getting Ready zuerst haben (wichtig, damit ich als Fotografin bei jedem von euch sein kann und die/der VisagistIn wird auch zu beiden wollen)?

Alex und Kati im Schloss Dornhofen

Alex und Kati haben sich mich auf ihrer Hochzeit gewunschen und was sie bis zu diesem Zeitpunkt nicht wussten, war die Tatsache, dass ICH mir bis dahin schon lange gewunschen habe eine lesbische oder schwule Hochzeit zu fotografieren. In Dublin besuchte ich heuer 2019 die Gay Pride Parade, eine ganze Woche in allen bunten Farben! Cooles lustiges Event, hinschauen!

Ich selbst bin straight, bin allerdings ein riesen Fan der Gay-Community und ich finde es erwärmend, dass die Hürden, denen sie im Alltag gegenüber hetero Paaren ausgesetzt sind, immer geringer werden. Irgendwann – und ich glaube so lange dauert es gar nicht mehr – wird jede Form von Liebe von Jung und Alt als gleichwertig und normal angesehen. Davon bin ich überzeugt!

Somit war es eine besondere Freude und Ehre für mich, meine beiden Bräute zu begleiten und meine Erwartungen wurden inklusive der gelungenen Locationwahl des Schloss Dornhofens weitaus übertroffen. 🙂

4 Gründe für Tanja Van Lonsperch photography für eure gleichgeschlechtliche Hochzeit:

  • LOVE is LOVE. Ich bin ein Fan von euch und eurer Liebe, egal ob straight oder nicht.
  • Weil ich die entspannteste Fotografin bin, die ihr je kennenlernen werdet und euch mit Rat und Tat zur Seite stehe.
  • Weil ich Spezialistin bin in der fotografischen Begleitung von herausfordernden Dokumentationen.
  • Weil ich für euch da bin, egal worum es geht. Anrufen: +43664 2273355 oder Email: tanja@vanlonsperch.at


Sagt mir gerne eure Meinungen in den Kommentaren! Ich lese und beantworte diese persönlich, eure Tanja Van Lonsperch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.