365 Project – jeden Tag ein Bild Challenge Tanja Van Lonsperch Graz

06 Jan 2018 Tanja Van Lonsperch In Van Lonsperch's Blog Tags: , , ,

365: Foto-Challenge 2018!

Mein Jahr in einer Box.

 

Eine Challenge ganz für mich allein und ich nehm euch gerne mit auf die Reise, wenn ihr mögt. :)

 
 
 
Für dieses Jahr habe ich mir eine persönliche Herausforderung gesetzt, nur für mich allein, ich möchte damit niemanden beeindrucken und auch nichts besonderes damit erreichen, einfach eine Challenge für mich alleine:
Ich werde in diesem Jahr 2018 JEDEN TAG ein Bild erstellen von was auch immer mir einkommt und mich in irgend eine Weise inspiriert, zum Strahlen bringt, ankotzt oder irgendwie bewegt.

 

 

______________________
***Was ist erlaubt/verboten***
1.) Das Bild muss wirklich jeden Tag neu ohne Schummeln erstellt werden. Also nicht an einem Tag gleich mal sieben für die ganze Woche zu machen oder so :D das gilt nicht und da muss ich mich selber an den Ohren packen, denn ich neige bei solchen Sachen ja wirklich gern mal zum Schummeln hahaha

 

2.) ALLES ist erlaubt, ich mache mir bei diesem Projekt keine Gedanken von wegen was wohl die Leute denken werden wenn ich das jetzt fotografiere. Wenn ich Lust hab, nen Sch***haufen zu fotografieren, dann mach ich das und wenn ich Lust hab, meinen Hintern einzuscannen dann mach ich das. Wobei ich schon davon ausgehe, dass die Motive zu 80% sehr positiv und ästhetisch sein werden und hier und da mal ein kompletter Schwachsinn, bei dem sich alle aufs Hirn greifen gehört einfach zu mir.
3.) Werkzeug: Alles ist erlaubt. Ich werde mich bemühen, zumindest die kleine alte Spiegelreflex immer mitzuhaben, doch mir ist bewusst dass das im Businessaltag nicht immer möglich ist und deshalb sind auch andere Werkzeuge erlaubt wie zB Mobiltelefon, Scanner eben und auch mal Bleistift und Papier. Ein BILD muss raus kommen. (Memo an mich selbst: Strichmanderl zählt nicht, vergiss es!)

 

_______________________
***Was erwarte ich mir von diesem Projekt?***
nunja in erster Linie mal NICHTS eigentlich, und das macht es ja so toll <3 aber wenn ich etwas davon erwarte, dann dass ich meine Gefühle, meine Höhen und Tiefen in dieser 365-Tage Challenge aufs Bild bringe und mich rückblickend am 31.12.2018 dann genau daran erinnere, wie es mir in dem Jahr ergangen ist und warum. Stichwort Bewusstsein.
Ich bin ein sehr visueller Typ und vergesse ALLES, das ich mir nicht sofort aufschreibe. AUSSER wenn ich ein Bild dazu hab. :) Dann erinnere ich mich an die kleinsten Details, an jedes Gefühl, jedes gesagte Wort und die Klangfarbe, in der es gesprochen wurde.

 

***Wann gibt es die Bilder zu sehen?***
Wirklich jeden Tag live das Tagesbild hochzuladen würde den Rahmen sprengen. Darum werde ich im unregelmäßigen Takt alle paar Tage oder einmal die Woche meine Challenge-Bilder der vergangenen Tage auf diesen Blogartikel stellen. Ihr könnt einfach hier und da mal vorbeischauen, wenn euch danach ist.

 

**Was noch?**
Ich bin unglaulbich aufgeregt auf dieses bestimmt sehr nervige Projekt :D Die Idee hatte mich ja sofort mitgerissen, allerdings hab ich dann noch lange mit mir gehadert, weil es ja absolut verrückt ist, besonders in den Arbeitstsunami-Zeiten, in denen ich um 1 Uhr nachts fertig ins Bett falle, auch noch dämlich mit der Kamera rumzurennen und einfach sinnlos herumzufotografieren. Speziell für diese Zeiten hab ich die Regel gelockert und Mobiltelefon und Co mit ins Spiel gebracht, das ist nun wirklich möglich! Um dem ganzen den Charakter eines Lernprozesses einzuhauchen wird mich in dieser Zeit Meg Bitton hier und da coachen und mir Feedback geben. Wenn euch das ein oder andere Bild berührt oder ihr euch dazu sonstig mitteilen möchtet: bitte schreibt mir unbedingt, ich freu mich über sämtliche Meinungen und Rückmeldungen zu meinem Projekt!
Postits mit der Erinnerung für dieses Projekt hängen an meinem Spiegel, in meinem Auto, auf meinem Schuhkasterl und in meiner Geldtasche, sodass ich jeden Tag dran erinnert werde, mein Bild zu machen. Ich zieh das Ding durch. :)

 

 

 

Die Van Lonsperch 365 Challenge:

 

14.1. Fresh Snow!

 

13.1. Müde (die Geschichte hinter diesem Ei ist zu persönlich)

 

12.1. Party

 

11.1. Bath

 

10.1. House

 

9.1. Not a single lie

 

8.1. Morgentau

 

7.1. Tatort

 

365 Project Kartoffel

6.1. Kartoffel

 

365 Project Eis

5.1. Verfroren

 

365 Project white

4.1. Fremd

 

365 Project Büttenpapier handgemachtes Papier

3.1. Sanft

 

 

 

365 Project Grenzen

2.1. Versperrt

 

1.1. Der Regen beginnt mit einem einzigen Tropfen

 

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LET'S BECOME FRIENDS

500px Instagram Facebook Pinterest