Portrait

CHECKLISTE

Was ist bei einem Fotoshooting zu beachten, was gibt’s zu wissen?

 

 

Was soll ich anziehen?

Das Zentrum meiner Aufmerksamkeit bist du. Dein Gesicht, deine Emotionen. Das Outfit kann dabei unterstützen, deinen Charakter zu unterstreichen, aber es sollte dabei nicht in den Fokus rücken.

Am besten eignen sich dezente Farben, Erdfarben: beige, braun, zartrosa, olivgrün, Jeans. Verwende gerne Strickwesten oder Accessoires (Hauben, Schals etc…) Blumenkränze kommen immer gut im Damen-Haar, sprich mich darauf an! Andrina, meine Lieblingsgärtnerin gestaltet uns etwas ganz schönes!
Eine Bitte habe ich noch: Bitte vermeidet beim Outfit große, aufdringliche Prints wie Marken-Brands, Texte und aufgedruckte Bilder.
Hier könnt ihr euch Inspiration für euer Outfit holen:

 

 

Was ist zum Shooting mitzubringen?

Wenn wir outdoor unterwegs sind, bring bitte festes Schuhwerk mit. Bei leichter bekleideten Shootings (zB im kurzen Kleidchen) bitte Bademantel oder warme Jacke und Jogginghose zum drüberziehen einpacken und eventuelle Ersatzkleidung sowie ein Handtuch, falls wir mit Wasser arbeiten.

 

Newborn-Shooting – was gibt’s zu wissen?

Neugeborene fotografiere ich innerhalb der ersten 12 Tage ihres Lebens. Um euren Wunschtermin zu sichern, bucht bitte euer Shooting sobald ihr euren eingetragenen Geburtstermin wisst. Da man ja nie genau weiß, wann meine kleinsten Models bereit sind für die Welt :) bekommen sie zwei Ersatztermine. Nach der Geburt schickt mir dann bitte eine SMS oder E-Mail (kein Whatsapp!) sodass ich alles für euch vorbereiten kann.
Am liebsten ist es mir, wenn ihr zu mir i mein Home Studio kommt. Für Neugeborene brauche ich JEDE MENGE Accessoires und Ausrüstung und in meinem Revier habe ich alle meine sieben Sachen wo ich sie brauche. :) Wenn ihr lieber Ruhe haben möchtet nach der Geburt, komme ich auch gerne für einen Aufpreis zu euch nach Hause. Sprecht mich darauf an!
Wie lange wird das Newborn-Shooting dauern: Plant bitte 3-5 Stunden dafür ein. Manchmal haben wir in 1,5 Stunden schon Bilder bis zum Abwinken, aber wenn’s beim Baby mal zwickt und zwackt oder zwischendurch gestillt werden muss, ist es besser, in aller Ruhe alles zu erledigen und dann ganz entspannt eure wunderschönen Bilder zu gestalten. Es ist mir persönlich wichtig, dass die Kleinen nicht gestresst werden. Und ICH mags auch gern entspannt. :)
Accessoires: Lieblingsteddy, süße Mützchen oder Babykostüme bringt gerne mit, wenn ihr mögt! Seid euch aber versichert, dass ich Unmengen süße Utensilien für euch bereit habe. :) Da ich selbst eine begeisterte Bastlerin und Handarbeiterin bin, sitze ich sogar abends vorm Fernseher mit Häkelnadel und Flauschwolle und stelle kuschlige Mützchen und Co für euch her. :)
Grundsätzlich plane ich die Shootings vor und suche die perfekten Accessoire in liebevoller Überlegung bereits vor eurer Ankunft aus. Ihr könnt aber sehr gerne am Shootingtag noch in den Utensilien schmökern und eure Lieblingsstücke dazu aussuchen. :)

 

Newborn Shooting – deine Vorbereitungen:

Damit das Neugeborene auf den Bildern seelig schläft, könnt ihr mit ein paar Vorbereitungen nachhelfen. Halte dein Kind vor dem Shooting munter, Beschäftigung und Bespaßung hilft, damit es dann beim Shooting richtig müde ist. Besonders während der Autofahrt zu mir, ist es von Vorteil, da dein Baby ja sonst erst wieder „ausgeschlafen“ ist. :)
Außerdem achte ganz besonders darauf, was du isst vor dem Stillen.
Vermeide:  blähende Lebensmittel wie Bohnen, Zwiebel Kohlgemüse, Zwetschken, Germ (Gebäck!) und koffeinhaltige Lebensmittel (Kaffee, schwarzer/grüner Tee, Eistee, Energydrinks, Cola…)
Trinke: Anis, Fenchel und Kümmel in Form von Tee gehen in die Muttermilch über und haben eine beruhigende und auch ent-blähende Wirkung auf das Kind. Trink einen Tag vor dem Shooting ruhig ordentlich von diesen Tees.
Mitnehmen: Abgesehen von den Dingen, du die sowieso für dein Baby brauchst (Windeln etc) nimm auch Wechselkleidung mit! Fürs Baby sowie auch für dich. ;) Wenn wir „Nackerpatzi“-Fotos machen kann schonmal was daneben gehen. Ich hatte schon einige sehr lustige Momente. :)

Wo finden die Shootings statt? Kommst du auch zu mir nach Hause?

Da ich mich auf Outdoor-Aufnahmen spezialisiert habe, findet der Großteil der Shootings in der Natur in Graz und Umgebung an einer Location meiner Wahl statt. Die Ausnahme sind meine Neugeborenen-Models, die kommen zu mir in mein wohlig warmes Home Studio. Bei Tee und Keksen entstehen eure schönsten Aufnahmen. : -)
Bei Neugeborenen biete ich übrigens auch einen Hausbesuch für einen Aufpreis an. Ganz wichtig wenn ihr mich zu euch nach Hause holt (!): Bitte empfangt während dem Shooting keinen Besuch. Nutzt das Fotoshooting, um ein wenig herunterzukommen, ein bisschen Zeit in warmer Stille und Hingabe zu verbringen und niemanden zu bewirten oder zu unterhalten. Wenn die Oma gerne neben sitzen und zuschauen möchte, dann möge sie dies gerne tun, die wird dann gleich mit eingeteilt von mir. :) Wenn allerdings jemand störend ins Shooting einwirkt, breche ich ab. Auch euer Kleinstes wirds euch mit seelig schlafenden Bildern danken.

 

Babybauch-Shooting – was gibt’s zu wissen?

Der Babybauch ist am schönsten ab der 30. Schwangerschaftswoche, melde dich daher bitte früh genug, also mindestens 4 Monate davor. Ich bin Kleider-süchtig. :) Somit habe ich für dich eine schöne Auswahl an bezaubernden Kleidern fürs Shooting zur Verfügung! Du erhaltest nach deiner Anfrage per Mail Fotos von den Kleidern.
Ins Gepäck solltest du bitte hübsche Unterwäsche (Spitze) oder hautfärbige Unterwäsche einpacken sowie Make-up (Puder im Sommer), Haarbürste, einen kleinen Spiegel und je nach Location auch Reserve-Kleidung, bequeme Wechsel-Schuhe und ein Handtuch. Gerade die Babybauchfotos mache ich gerne outdoor und da kann es schonmal vorkommen, dass wir gemeinsam durchs Gemüse stapfen.

 

Tierschutz-Aktion für Pflegehunde – wie sieht das aus?

Für Pflegehunde, also  Hunde die auf einer Pflegestelle sind und nach einem Fixplatz suchen, biete ich eine kostenlose Mini-Session in Graz/Eggenberg an. Das Shooting dauert ca 15 Minuten und ihr erhaltet 1 professionelles Foto des Hundes, das Menschenherzen schmelzen lässt. :) Zudem nutze ich meine Kanäle und gesamte Reichweite, um das Bild zu verbreiten und somit potentielle Fixplatz-Interessenten zu erreichen.
Wenn der Hund dann seinen Fixplatz gefunden hat, dann bitte ich, mir ein Foto von ihm in seinem liebenden Zuhause zu meiner Verwendung zu schicken. Ich mache damit Vorher/Nachher Vergleiche um wieder Leute für diese Aktion zu begeistern.

Vergesst nicht, Lieblingsspielzeug und Leckerli für den Wauzi mitzubringen! :)

 

Wie erhalte ich meine Bilder?

Nachdem wir eine angenehme Zeit bei deinem Fotoshooting hatten, ist es für mich an der Zeit deine Bilder liebevoll auszuwählen und zu bearbeiten. In der Regel dauert es 2-3 Wochen bis du deine Fotos von mir erhältst, außer wir vereinbaren vorab etwas anderes.
Die Bilder, die du dir ausgesucht hast, erhältst du bearbeitet zum Download über einen Online-Ordner, auf den nur du via Passwort Einsicht hast. Der Ordner steht dir drei Wochen zur Verfügung, wenn du jedoch später mal Bilder nachbestellen möchtest, ist das natürlich möglich, denn auf meinen Archiv-Festplatten habe ich sie für immer für dich gesichert. Die Bilder kannst du für private Zwecke nutzen, wie du möchtest, es gibt keine versteckten Kosten. Wenn sie veröffentlicht werden (zB Facebook, Zeitung…) freue ich mich sehr, wenn du mich als Fotografin nennst. : -)

Ich gebe keine Originaldateien raus, sondern ausschließlich bearbeitete. Meine Bearbeitung trägt wesentlich zu meinem Bildstil bei. Die Rohbilder sind noch unfertige Bilder und da die Qualität eurer Bilder oberste Priorität hat, möchte ich nur fertige und liebevoll gefertigte Werke in euren Händen wissen. Als netten Vergleich sage ich gern, dass ich auch nicht beim Bäcker frage, ob er mir die Semmeln gleich roh gibt, damit ich sie dann selber aufbacken kann. :)

 

Preise

Da ich den persönlichen Kontakt zu euch schätze, bitte ich euch mir einfach zu schreiben. Ich versorge euch dann persönlich mit allen Infos, die ihr braucht. :)

 

Kann ich Bilder ausarbeiten lassen?

Solltest du dich entscheiden, aus deinen Bildern ein Fotobuch oder einige Fine Art Prints erstellen zu lassen, dann lass es mich wissen. Ich schicke dir deine Bilder in atemberaubender Qualität und liebevoll von mir handverpackt direkt nach Hause. Manchmal schicke ich auch einen Keks mit auf die Reise. : -)

 

Aktuelles Angebot: Die Plötzlich Prinzessin-Aktion

Hol dir jetzt dein eigenes Prinzessinnen-Shooting, eine Fotosession nur für dich! Alle Infos, Preise und wie du dich vorbereiten kannst gibt’s hier!

Prinzessinnen Shooting von Tanja Van Lonsperch, Fotografin aus Graz

LET'S BECOME FRIENDS

500px Instagram Facebook Pinterest