Ireland Styled Wedding Photography

Ireland Styled Wedding Shoot

 

Ich war kürzlich in Irland, unter anderem für dieses bezaubernde Styled Wedding Shooting. Ich bin weltweit als Fotografin verfügbar und freue mich, euch nun die ersten Eindrücke aus meiner letzten Reise zu zeigen.
In Irland düste ich von einem Shoot zum nächsten, hatte einige Aufträge und gönnte mir auch drei Styled Shoots als extra kreativen Erguss. :) Eines dieser Shootings war das Hochzeits-Shooting mit Rachel als Braut. Rachel habe ich im Vorhinein über eine internationale Ausschreibung ausgewählt. Um die 100 irschen Damen haben sich bei mir gemeldet, von Ballett-Tänzerinnen über typisch rothaarige Models, wie man sich Irinnen nun mal vorstellt, waren dabei.

Doch die typische Irin ist gar nicht unbedingt rothaarig, ehrlich gesagt habe ich sehr wenige Gingers in Irland gesehen. Irinnen sind etwas kleiner als wir Frauen in Österreich und haben eine hellere Hautfarbe, was an den geringen Sonnenstunden in Irland liegt und sie punkten mit ihren langen, dunklen Haaren. Und genau so eine echte Irin wollte ich und da fand ich Rachel! Ihre großen Augen und die vollen Lippen hatten es mir sofort angetan. Ich bat sie, mir ein Video von sich zu schicken, in dem sie sich ganz natürlich bewegt, vielleicht mit jemandem redet oder einfach herum spaziert. Das Video und die anschließende Skype Session haben mir sofort bestätigt: eine Frau mit einer derartigen natürlichen Grazie musst du nehmen! Und so hab ich mich für sie entschieden und einige Monate später trafen wir uns in Dublin zum gemeinsamen Aussuchen des Kleides. Rachel durfte selbst entscheiden, ob sie ein Prinzessinnen Shooting oder ein Styled Wedding Shoot als Braut bevorzugte. Mir ist es sehr wichtig, dass mein Model absolut begeistert vom Thema ist, auch bei Styled Shoots! Es muss das Allergrößte für mein Model sein, denn das gewährleistet mir maximalen Einsatz und ehrliche Freude und Begeisterung in ihrem Gesicht.
Rachel wollte unbedingt mal eine Braut sein also sollte es so sein! Die Hochzeitsfotografin in mir freute sich. Wir besuchten ein Brautmodengeschäft, handelten einen Deal aus, sicherten uns einen Termin zur Anrpobe und nach gemeinsamem Essen und Kaffee trennten sich die Wege von mir und Rachel vorerst wieder. Ich machte mich auf meine Reise, denn natürlich habe ich nicht nur Business in Irland gemacht sondern auch Land und Leute in vollen Zügen genossen. Und eines sag ich euch, ich hab mich dermaßen in dieses Land verliebt. Und ich machte mir ernsthafte Überlegungen… aktuell passt es mir nicht in meine Pläne, aber ich behalte dieses Land noch im Hinterkopf :)

 

Während ich Einheimische kennenlernte, mein Unwesen auf Veranstaltungen trieb und stundenlang in den Highlands stand um den selben verdammten Felsen zu fotografieren :D schickte mir Rachel einige Tage später Bilder von ihrem Traumkleid und einigen Alternativen. Gut, das Traumkleid sollte es werden. Rachel war so flexibel! Während meine Reise schrieben wir noch lange über Whatsapp hin und her, wo wir es nun machen könnten. Ideen hatten wir genug und immer mehr kamen in unsere Ideenliste. Doch dann entschieden wir uns, es sollte der „schönste Ort der Welt“ werden, wie National Geographic die Dingle Halbinsel im Südwesten Irlands bezeichnete. Dorthin wollten wir also: Inch Beach in County Kerry.
Rachel kam mit dem Zug zu meinem aktuellen Standort, der dem Strand schon sehr nahe war. Ich holte sie beim Bahnhof ab und wir machten uns auch schon auf zum Strand. Sie machte mir ein super Navigatorin und unterhielt mich köstlich über Irlands Bräuche und Politik, über die man Bände schreiben kann. :)
Angekommen am Strand stieg ich aus und war überwältigt von der Schönheit dieser Umgebung. Ganz ehrlich, ich habe noch nie einen derart schönen Strand gesehen, noch nie dermaßen schönes Licht! Dies gilt grundsätzlich für Irlands Licht. Durch die Wolken-Formationen, die ständig vorüber ziehen, entstehen einzigartige Lichtstrahlen zur Erde, mystische Nebelstimmung, atemberaubende Farben! Für Fotografen ist dieses Land ein Pflichtbesuch und als Appetithäppchen hab ich euch ein paar Bilder aus der Umgebung unten mit rein gepackt.

Der zweite Teil unseres Styled Wedding Shoots fand in unserer Unterkunft im wunderschönen Kerry direkt am Ring of Kerry statt.
Und jetzt lasst uns die Bilder genießen. :)

 

  

********************************************

Wer von euch war auch schon mal in Irland? Ich bin gespannt auf eure Erlebnisse und Erzählungen! Hinterlasst mir einfach unten einen Kommentar oder schreibt direkt unterm Facebook-Posing zu diesem Blogartikel! :)

Für mehr Hochzeits-Reportagen hier klicken!

Ich bin österreichweit und international als Fotografin verfügbar! Zum Buchen deiner besonderen Hochzeitsreportage schreib mir hier! Ich freu mich auf dich!

 

********************************************

Du willst mehr sehen? Hier geht’s zur Hochzeit von Hans Richard und Bernadette und hier zu Andrea und Wolfgang und hier zu Infos über meine Hochzeits-Fotografie.

 

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LET'S BECOME FRIENDS

500px Instagram Facebook Pinterest